Kaffee, Kuchen, Klavier !


Vorläufige Termine für 2017:

 

5. November --> Matthias Micklich spielt "Die Caféhausfreuden Diabellis",                                                    in der zweiten Hälfte Swingning Chili Gonzales

26. November --> Matthias Micklich spielt einen Klassik-Mix von Bach,

                              Chopin, Mendelsohn und Debussy, u.a.

Diese Termine werden laufend aktualisiert.


Das Programm beginnt gegen 15 Uhr und dauert meistens ca. 1 - 1,5 Stunden. 
Der Eintritt ist frei, Spenden in den Hut sind aber herzlich willkommen.

*******************************************************************
Steckbrief Matthias Micklich:
63er Jahrgang. Mit 25 angefangen, Klavier zu unterrichten und sich ernsthafter mit Klavierspielen zu beschäftigen. Heißt: Ausbildung auf eigene Kosten bei verschiedenen Lehrerinnen und so das Hobby zum Beruf entwickelt.
Mit mehreren Chansonprogrammen auf der Bühne gewesen.
Heute mit den Improvisationstheaterteams von "Anne Bille" aus Bergedorf und "Just Impro" aus Ahrensburg, sowie der Big Band "Shiny Stockings".
Außerdem Engagements für Hochzeiten, Geburtstage, Vernisagen, Lesungen, Einweihungen, Sommerfeste, Improvisationstheater.
Begleitungen von Flöte, Querflöte, Trompete, Geige und Gesang. Chorleitererfahrung. Kompositionen u.a. für Theaterstücke und Sänger. Improvisationen mit Klavier und Stimme im Jibberishmodus (ohne Sinnworte). 4-händig in versch. Besetzungen. Meditatives Singen.
Didgeridoospieler.
*******************************************************************

<<< --- Veranstaltungs-Übersicht