Livemusik-Konzerte 2022 im SmuX
 

Es geht tatsächlich endlich wieder los
 

Die Konzerte beginnen fast immer um 19.30 Uhr.

Wir wollen weiterhin daran festhalten, dass der Eintritt IMMER frei ist. 
Die Künstler freuen sich auf jeden Fall über großzügige Spenden in den Hut !

Und diese Spenden sind sehr wichtig, nachdem Corona die gesamte Kultur- und Livemusik-Branche über Monate zu 100 % in die Knie gezwungen hat. 

Einlass ist immer 1 1/2 Stunden vor Konzertbeginn, in 2022 wieder ab 18.00 Uhr ! Es gibt einen kleinen Snack vor Ort.

Jugendliche unter 18 Jahren dürfen nur in Begleitung erziehungsberechtigter Erwachsener dabei sein.
 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Notiert Euch bitte die Termine. Ausfälle und darauf folgende Umbesetzungen kann leider niemand ausschließen.

An jedes Konzert wird kurz vorher nochmal per eMail erinnert - zumindest bei den Leuten, die sich für den SmuX-Newsletter angemeldet haben ;-).

 

Livemusik-Konzert mit Little Less Liquor

Samstag, 2. Juli 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit Little Less Liquor

Hörproben ?

LITTLE LESS LIQUOR ist eine erfahrene 5-köpfige Live-Band aus HH und spielt Country-Rock coversongs, angereichert mit Einflüssen aus Americana, Rockabilly und Westcoast, mal rockig und nach vorne, mal fein und leise - aber immer ins Herz und in die Beine!
Bekannte und auch weniger bekannte Perlen des Genres werden auf eigene Weise interpretiert. Mehrstimmiger Gesang und treibende Gitarren auf einem soliden Fundament aus Bass und Schlagzeug machen den Sound der Band aus. Slideguitar, Akkordeon und Mandoline setzen die typischen Countryakzente.
Bei den Auftritten von LITTLE LESS LIQUOR bekommst Du handgemachte Musik, Power, Leidenschaft und pure Spielfreude!

Livemusik-Konzert mit ABI WALLENSTEIN und GÜNTHER BRACKMANN

Freitag, 8. Juli 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit ABI WALLENSTEIN und GÜNTHER BRACKMANN

Hörproben ?

'Feel Good Boogie' - das Motto des Abends ist Programm.
Die beiden BLUES-IKONEN ABI WALLENSTEIN und GÜNTHER BRACKMANN haben eine eigene jahrzehntelange Geschichte.
In ihrem Umfeld taucht mehr oder weniger die gesamte deutsche Bluesszene auf mit vielen Kontakten ins europäische Umland.

Abi Wallenstein ist eine lebende Legende, dessen Arbeitsfeld von der Straße bis zu den internationalen Größen Fats Domino, Joe Cocker, Johnny Winter und vielen mehr reicht. Seine Musik ist Seele pur, geprägt von größtmöglicher Authentizität und unübertroffener Intensität, sein Spiel mit dem Publikum und seine energetische Kraft hinterlassen bleibende Eindrücke beim Publikum. Bislang viermal kürte die German Blues Foundation den Bluesmusiker als Sieger des German Blues Awards.

Günther Brackmann ist ein äußerst erfahrener wie virtuoser Blues + Boogie Pianist mit kraftvollen Improvisationen, oder wie Brian Barnett sagte: ‚This guy has muscles, where other Pianists only have ideas‘. Mit der Leidenschaft seines Spiels und der Spielfreude bei den Soli prägt er seinen einzigartigen Pianostil und überzeugt Publikum und die Presse mit Kommentaren wie „Ein großartiger Solopianist“ oder „ Ein überzeugender Virtuose auf dem Klavier“. Er ist seit vielen Jahren mit Abi Wallenstein befreundet und ergänzt Abis Spiel mit seiner kreativen rhythmischen Spielweise.

Das Publikum kann sich auf einen besonderen Auftritt freuen, bei dem nicht nur Bluesfreunde auf ihre Kosten kommen.

'Feel Good Boogie' der Name ist Programm.

Livemusik-Konzert mit Loredda Jacque Band

Samstag, 20. August 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit Loredda Jacque Band

Hörproben ?

Eine kanadische Frau und drei deutsche Männer präsentieren eigene Canadian Roots & Rock songs. Song starten, catch-the-groove, zurücklehnen oder tanzen... Mit ihrem Canadian Charme und ihrer leidenschaftlichen Stimme sorgt die Lead Sängerin Loredda Jacque (Keys/Orgel) mit ihrer hervorragend besetzten Band Jockel Lüdeke (Gitarre/Gesang), Peter Miklis (Schlagzeug/Gesang) und Thorsten Greiner (Bass) stets für eine offene, ausgelassene und mitreißende Stimmung bei music lovers.

Livemusik-Konzert mit Frank Plagge

Samstag, 1. Oktober 2022

21.00 Uhr (Einlass ab 20.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit Frank Plagge

Hörproben ?

Frank Plagge ist Baujahr 1963.
Im Alter von 15 Jahren brachte er sich autodidaktisch das Gitarrespielen bei. In den folgenden Jahren spielte er in Kiel und Umgebung als deutscher Liedermacher mit eigenen Texten.
1993 dann die Wende!
Eric Clapton veröffentlicht sein Unplugged-Album und er wendet sich dem Blues und der Slidegitarre zu.
Dazu schließt er sich fast 2 Jahre ein und übt, bis die Finger nicht mehr wollen.
1996 bildet er mit einem Freund das Bluesduo "Harp 'n' Slide". 2 CDs werden aufgenommen und fleißig gespielt. 2005 trennt man sich und auf Grund einer Wette mit einem schottischen Straßenmusiker beginnt das Projekt One Man Band.
Nach Monaten des Übens (Autodidakt) geht es für knapp 8 Monate als Straßenmusiker auf Tour.
Mittlerweile spielt er Gitarre, Mundharmonika, Bassdrum, 2 Snare Drums und Hihat gleichzeitig !!
Gegen alle Widerstände aus dem sozialen Umfeld verfolgt er das Ziel einer professionellen One Man Band weiter.
Seit 2009 lebt er nun davon und überrascht sein Publikum stets damit, das Blues und Artverwandtes nun wirklich nicht schwermütig sein müssen. Gute Laune und ein abwechslungsreiches Programm sind garantiert.

Und als Abschlussveranstaltung der Kulturnacht gibt es eine Tanzparty nach dem Konzert.

Livemusik-Konzert mit TJs GroovyTunes

Samstag, 15. Oktober 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit TJs GroovyTunes

Hörproben ?

Das Trio Groovy Taste setzt sich aus Schlagzeuger, Bassist und Sänger/Gitarrist zusammen. Groovige Coverstücke aus den Bereichen Rock, Blues und Country, aber auch Eigenes präsentieren die bühnenerfahrenen Musiker aus Preetz und Breklum in Ihrem Programm.

Livemusik-Konzert mit  Sugar and the Men

Samstag, 5. November 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit Sugar and the Men

Hörproben ?

Die Lübecker Soulband "Sugar and the Men" interpretiert Funk- und Soulklassiker. Gekonnt und mit ihrem ganz besonderen Sound werden Songs von Bill Withers, Stevie Wonder, Earth, Wind and Fire und vielen anderen Größen der Musikgeschichte von Edzard Busemann auf der Gitarre und Kai Horsthemke am Bass filigran bearbeitet. Der Schlagzeuger Julian Krohn inszeniert rhythmisch ein Feuerwerk dazu und die ausgefeilten Gesangsarrengements von Carolin Müncheberg und Jasmin Hillgruber verzaubern das Publikum. Inzwischen haben auch eigene Songs ihren Platz im Repertoire. Mit "Sugar and the Men" hat man garantiert eine schöne Zeit.

Livemusik-Konzert mit Grobschliff

Samstag, 19. November 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit Grobschliff

Hörproben ?

Grob geschliffen und unlackiert - das ist GROBSCHLIFF - seit zehn Jahren auf den Bühnen Hamburgs und Umgebung zuhause. Sechs Freunde, 100 Jahre Bühnenerfahrung und unterschiedlichste Leidenschaften, die sich zu einer einzigartigen Mischung aus Rock, Blues und Soul - eben aus allem, was gute Musik ausmacht - zusammengefunden haben.
Von den Stones über Cream, Tina Turner und Led Zeppelin, Lenny Kravitz oder Black Sabbath - das Programm von GROBSCHLIFF ist immer für eine Überraschung gut. All das gibt es auch als Akustikversion - je nach Lust und Anlass. Christel am Mikro, Rü an Gitarre und Mikro, Olaf der "Rocker" am Bass, Steve an der Leadgitarre und Mikro, die Rhythmusabteilung Sascha und Bernd an Percussion und Drums - mehr braucht es nicht, um kleine Clubs genauso wie große Bühnen oder private Partys zu rocken, bis der letzte Tropfen Schweiß geflossen ist.

Livemusik-Konzert mit The Dørdie Roots

Samstag, 3. Dezember 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit The Dørdie Roots

Hörproben ?

Groovige Rhythmen, eingängige Sounds und romantische Balladen mit verträumten Melodien. Kernige deutsche Texte über das Leben und die Liebe, im allgemeinen, und manchmal auch im sehr speziellen. Liebeslieder und Sozialreportagen stets nach dem Motto „Drei Akkorde und die Wahrheit“. Nicht mehr, aber auch nicht weniger, beschreibt die Musik von „The Dørdie Roots“.
Ihre „schmutzigen Wurzeln“ sind tief im Rock, Blues und Country, aber auch im Punk und Soul verankert. Und so vielseitig wie Ihre Musik ist auch die Instrumentierung, bzw. die Zusammensetzung der Musiker. Sie sind als Quartett mit Gitarre, Bass, Schlagzeug und Saxofon zu sehen oder auch akustisch, als Trio oder Duo,
unterwegs. Eins steht auf jeden Fall fest: Ein Abend mit „The Dørdie Roots“ ist immer wieder ein Erlebnis.

Livemusik-Konzert mit The Dørt

Samstag, 10. Dezember 2022

19.30 Uhr (Einlass ab 18.00 Uhr)

Livemusik-Konzert mit The Dørt

Hörproben ?

Unser Wunsch? --> Ein paar durchgetanzte Stunden mit Livemusik

Wer macht Musik? --> Wir sind „The Dørt“. Unsere Truppe besteht aus 5 Männlein und einem Weiblein. Wir covern, was uns gefällt, eine bunte Mischung - treu nach dem Motto: laut, hart, schnell und falsch... für jeden Geschmack etwas dabei ... und mindestens eine Überraschungsband bringen wir auch noch mit

Und? --> Eins ist klar – unsere Coversongs sind durchweg geeignet zum Tanzen, Mitgrölen und Headbanging...

Wir freuen uns auf Euch!!!