Reisebericht durch Sibirien

sibirien.jpg

Поехали - Auf geht’s

Am Samstag, den 30. Oktober, wird im SmuX ab ca. 19:30 Uhr ein Film von Gabi und Detlef Boie über ihre Reise nach Sibirien gezeigt.
Nach dem Film gibt es Gespräche mit russischen Freunden.
Das SmuX kocht dazu Borschtsch (mit und ohne Fleisch) :-)

Der Einlass beginnt ab 18.30 Uhr


Am Anfang war das Fahrrad-Rennen. In 90 Stunden 1.200 km durch das Altai-Gebirge.
Mit 130 vorwiegend russischen Sportlern.
Dann kam die Reise durch Sibirien.
Von Novosibirsk.
Mit der transsibirischen Eisenbahn.
Nach Irkutsk.
An den Baikalsee.
Nach Ulan-Ude.
In buddhistische Klöster.
Eine Altgläubige Gemeinde.
Einsame Baikal-Küsten.

 

Große Städte und entlegene Dörfer. Altes und Neues. Verlassenes und Moderne.
 

Das SmuX bittet um vorherige Anmeldungen per mail@smux.info, damit der Abend besser geplant werden kann. Außerdem muss eine der GGG-Bescheinigungen vorgezeigt werden.